FC Gossau ZH

Wir begrüssen Sie auf der offiziellen Webseite des FC Gossau ZH

   

Danke Pepsi!
2:2 Untentschieden im letzten Spiel, gleichzeitig das Abschiedsspiel von Perparim Gashi
Bericht
Torwandschiessen und Juniorenturnier
Der Anlass fand bei bestem Wetter statt
Info
Vertragsverlängerung
Andreas Häsler und Alessio Pedrotti
bleiben der 1. Mannschaft erhalten
Mitteilung
Previous
Next

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren

Danke Pepsi!

19. Juni 2022

Das Saison Abschlussspiel gegen den FC Phönix Seen war gleichzeitig das letzte Spiel unseres Spielers Perparim Gashi – besser bekannt als Pepsi – in der ersten Mannschaft des FC Gossau.

Vor dem Spiel würdigte Christoph Brülisauer, unser Präsident, die lange Aktivzeit von Perparim, sein Engagement und seine massgeblichen Beiträge zu den Erfolgen in den letzten Jahren. Mit Pepsi tritt nicht nur ein sehr guter Fussballer zurück, sondern auch ein  feiner Mensch.
Markus Kunz überreichte Pepsi zum Dank ein Präsent und einen Blumenstrauss.
Der FC Gossau wünscht Perparim alles Gute für seine Zukunft.

Die Eckdaten der Karriere von Perparim Gashi im FC Gossau ZH:

  • 2009 kommt er zum FC Gossau
  • 2013 ist er massgeblich beteiligt beim Aufstieg in die 2. Liga Interregio
  • 384 Spiele für den FC Gossau, davon 266 Meisterschaftsspiele im Eins, 22 Cupspiele, 89 Testspiele und 7 Spiele in der zweiten Mannschaft.
  • Das ergibt unglaubliche 31’840 Spielminuten

Perparim Gashi wird vom Präsidenten Christoph Brülisauer und Vizepräsidenten Markus Kunz gewürdigt und verabschiedet

Vertragsverlängerung

20. Mai 2022

Liebe Fans

Der Vorstand des FC Gossau freut sich, die Vertragsverlängerungen von Andreas Häsler als Haupttrainer und Alessio Pedrotti als Assistenztrainer der 1. Mannschaft bekannt zu geben.

Wir sind überzeugt, dass wir mit unserem Trainerteam auch in der neuen Saison viel Freude an der 1. Mannschaft haben werden. Beiden wünschen wir für die noch ausstehenden Spiele einen erfolgreichen Abschluss und bereits jetzt viel Erfolg für die neue Saison.

Auch können wir mit Freude noch bekannt geben, dass wir mit dem Betreuer der ersten Mannschaft Nicolai Kern weiter zusammen arbeiten dürfen und er somit den Staff der ersten Mannschaft komplett macht. Auch ihm wünschen wir einen erfolgreichen Abschluss der Rückrunde und viel Erfolg für die neue Saison.

Andreas Häsler (links) und Alessio Pedrotti (rechts)

Torwandschiessen und Juniorenturnier

12. Juni 2022

Wir bedanken uns bei allen Spielern und Spielerinnen, den Eltern und BesucherInnen sowie allen Helfern für Ihre Teilnahme und Unterstützung am Torwandschiessen und Juniorenturnier vom Samstag 11. Juni.

Es war ein gelunger Tag bei prächtigstem Wetter.

Mehr Informationen und die Resultate werden in der Woche vom 20. Juni auf dieser Seite publiziert

Besten Dank

Das OK

Sanierung Platz 1

17. März 2022

Der Hauptplatz des FC Gossau wird zur Zeit saniert.

Trainerwechsel

15. Nov 2021

Liebe Vereinsmitglieder

Hiermit möchten wir Euch über zwei Änderungen im Trainer-Staff informieren:

Trainerwechsel bei den A Junioren

Lars Rieche wird per Ende dieser Vorrunde sein Amt als A- Juniorentrainer niederlegen. Leider ist es ihm aus beruflichen Gründen nicht mehr möglich seiner geliebten Tätigkeit als Trainer nachzukommen.
Wir möchten uns hiermit nochmals herzlich für die sehr gute Arbeit von Lars beim FC Gossau bedanken!
Er wird eine grosse Lücke hinterlassen, aber dank seiner sehr guten Arbeit übernimmt der neue Trainer eine intakte und motivierte Truppe.

Der neue Trainer heisst Alexandre Mukinisa ist 35 Jahre alt und wohnt in Greifensee.
Alex konnte als Spieler in verschiedenen Ligen viele Erfahrungen sammeln. Unter anderem beim YF Juventus, Altstetten und Arborn. Als Trainer hat er in jungen Jahren beim BC Albisrieden ebenfalls einige Altersstufen durchgemacht und konnte da auch sein C Diplom abschliessen.
Alex hat sich bereits intensiv mit der Mannschaft befasst und ist hoch motiviert mit den A Junioren weitere Erfolge zu feiern.

Wir wünsche Alexandre viel Spass und Erfolg beim FC Gossau!

Verabschiedung von Lars Rieche

Die A-Junioren verabschieden Lars Rieche

Alexandre Mukinisa

Einladung des schweizerischen Fussballverbandes für unsere Junioren und Juniorinnen.

Am Freitag, dem 22. Oktober 2021 traf die Damen Nati im Letzigrund im WM-Quali-Spiel auf Rumänien.

Unsere Junioren und Juniorinnen A-C wurden vom schweizerischen Fussballverband eingeladen und durften einen spannenden, interessanten und fröhlichen Abend im Letzi verbringen. Die Damen Nati gewann und feierte einen 2:0 Heimsieg, wir gratulieren ihnen dazu.

Die Junioren bedanken sich für den Getränke- und Snack- Batzen, welcher von den Supportern gesponsert wurde.

Wir hoffen, dass wir in Zukunft, wieder einmal einen solchen Anlass gemeinsam mit verschiedenen Mannschaften erleben dürfen.

« Gemeinsam sind wir stark»

Sportliche Grüsse
Nadine Gehri

Teamkollektion des FC Gossau bei Iten Sport in Wetzikon

Bei Iten Sport in Wetzikon können unsere Mitglieder Artikel aus der FC Gossau Teamkollektion zu vergünstigten Preisen kaufen.

Bestellungen direkt bei Iten Sport, Bahnhofstrasse 43, 8620 Wetzikon mit nebenstehendem Flyer